Dr. Florian Harder ist Head der deutschen Büros von Shearman & Sterling und Partner der Praxisgruppe Mergers & Acquisitions.

Florian Harder ist spezialisiert auf die Beratung von Finanzinvestoren und strategischen Investoren sowie Unternehmen in den Bereichen M&A, Private Equity, Venture Capital, Joint Ventures und Unternehmensrestrukturierungen, sowohl national als auch grenzüberschreitend. Ferner berät Florian Harder Vorstände und Aufsichtsräte zu allen Fragestellungen im Bereich des Gesellschaftsrechts.

Das Juve Handbuch Wirtschaftsrecht 2020/21 führt Florian Harder als führenden Berater (bis 50 Jahre) für den Bereich M&A und empfiehlt ihn für den Bereich Privat Equity und Gesellschaftsrecht. IFLR1000 führt Florian Harder als "Highly regarded" für den Bereich Private Equity. Ferner nominierte Legal 500 Florian Harder in 2021 als führenden Namen der nächsten Generation im Bereich M&A Großdeals. 

Regionale Erfahrung