February 03, 2014

Wirtschaftsrecht Aktuell - Newsletter Februar 2014

Abonnieren

Sprung Link Text

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich, Ihnen die neueste Ausgabe unseres Newsletters über aktuelle praxisrelevante Entwicklungen in verschiedenen Bereichen des deutschen und internationalen Wirtschaftsrechts zu präsentieren.

Nach wichtigen unternehmerischen Entscheidungen im Jahre 2013 möchten wir die Gelegenheit nutzen, zum Jahreswechsel einen Ausblick mit Ihnen zu teilen.

Im Interesse optimierter Effizienz bei unverändert höchster inhaltlicher Qualität in der wirtschaftsrechtlichen Beratung haben wir unsere Deutschland-Aktivitäten auf einen zentral gelegenen Standort konsolidiert. Damit einher geht eine konsequente Fokussierung auf unsere Kernkompetenzen, verbunden mit einer weiteren Schärfung unseres Beratungsprofils.

Vom Herzen des internationalen Wirtschafts- und Finanzzentrums Frankfurt aus engagieren wir uns für unsere nationalen und internationalen Mandanten im Rahmen einer schlanken Struktur mit verkürzten Kommunikationswegen. Dies ermöglicht es uns mehr denn je, Transparenz und effiziente Abläufe zu gewährleisten. Dabei bleibt die traditionell enge Anbindung unserer lokalen Praxis an unser weltweit etabliertes und integriertes Shearman & Sterling-Netzwerk unsere Stärke.

Um für unsere an einem Standort zusammengefaßte deutsche Praxis auch einen passenden äußeren Rahmen zu schaffen, werden wir in Kürze neue Büroräume im Frankfurter OpernTurm beziehen. Wir freuen uns darauf, von dort aus unsere Mandanten, Geschäftspartner und Mitarbeiter an den Früchten unserer Konsolidierung und Neupositionierung teilhaben zu lassen.

In der Hoffnung, dass dieser Newsletter Ihr Interesse findet, verbleibe ich mit den besten Grüßen

Thomas König

Mehr: Newsletter Februar 2014