Nachrichten May 03, 2022

EMZ Partners bei der Akquisitionsfinanzierung für FotoFinder Systems GmbH

Shearman & Sterling hat EMZ Partners (EMZ) bei der Finanzierung des Erwerbs der Mehrheitsanteile an der FotoFinder Systems GmbH (FotoFinder), einem führenden Anbieter von Visualisierungstechnologie für Hautkrebsfrüherkennung und Ästhetik, beraten.

FotoFinder, gegründet 1991, bietet Produkte und Dienstleistungen für Dermatologen, dermatologische Kliniken, Krankenhäuser, Screening-Zentren und Forschungsinstitute an. Die verkauften Systeme kombinieren proprietäre KI-basierte Software mit branchenführender Technologie für Automatisches Total Body Mapping (ATBM) sowie für Videodermatoskopie und bilden so integrierte Lösungen zur Visualisierung der Haut.

EMZ ist eine führende europäische Beteiligungsgesellschaft, die sich als Partner von Mittelstandsunternehmen versteht. Im Fokus der Aktivitäten stehen Investments an der Seite von Gründern, Familiengesellschaftern und Managern. EMZ wird mehrheitlich von den eigenen Mitarbeitern kontrolliert und investiert das Geld institutioneller Anleger aus Europa. Aus dem aktuellen Fonds mit einem Volumen von über einer Milliarde Euro tätigt EMZ Investments in Höhe von 10 bis 150 Millionen Euro.

Das Team

Praxisgruppen

Regionale Erfahrung

Aktuelle Themen