Shearman & Sterling LLP multinational law firm headquartered in New York City, United States.

Nachrichten Feb 04, 2016

Shearman & Sterling berät Equistone bei der Finanzierung des Erwerbs der GALA-Kerzen-Gruppe

Shearman & Sterling hat Equistone Partners Europe („Equistone“) bei der Finanzierung des Erwerbs der GALA-Kerzen-Gruppe, einem der größten Kerzenhersteller Europas mit Hauptsitz in Wörnitz, Bayern beraten. Von Equistone beratene Fonds haben sich mehrheitlich an der GALA-Kerzen-Gruppe beteiligt. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

GALA-Kerzen beliefert große Einzelhandels- und Drogerieketten sowie Discounter mit Duftkerzen, Teelichtern, Grablichtern, Stumpen- sowie Rustik-Kerzen und ist über seine Vertriebspartner in mehr als 25 Ländern präsent.

Equistone ist einer der führenden PE-Investoren in Europa und einer der aktivsten im deutschen Midcap-Markt. Shearman & Sterling hat Equistone bereits in 2015 bei der Finanzierung des Erwerbs von SportGroup sowie TriStyle beraten.

Zum Shearman & Sterling-Team unter Federführung des Partners Winfried M. Carli (Frankfurt-Finance) gehörten der Counsel Dr. Anders Kraft (Frankfurt-Tax) und Associate Andreas Breu (Frankfurt-Finance).

Praxisgruppen