Shearman & Sterling LLP multinational law firm headquartered in New York City, United States.

Nachrichten Aug 26, 2019

DBAG Fund VII beim Erwerb von Cartonplast

Shearman & Sterling hat den von der Deutschen Beteiligungs AG (DBAG) beratenen DBAG Fund VII beim Erwerb der Cartonplast Group GmbH (Cartonplast), eines europaweit führenden Betreibers eines Pool-Systems für wiederverwendbare Kunststoff-Zwischenlagen, beraten. Im Rahmen eines Management-Buy-outs (MBO) wird der DBAG Fund VII die Mehrheit der Anteile an Cartonplast von dem Finanzinvestor Stirling Square Capital Partners übernehmen. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und wird nicht vor Oktober 2019 erwartet.

Cartonplast ist die insgesamt achte Beteiligung des DBAG Fund VII. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dietzenbach wurde 1985 gegründet. Es vermietet in erster Linie wiederverwendbare und recyclebare Kunststoff-Zwischenlagen für den Transport von Glasflaschen, Dosen und anderen Glas- oder PET-Behältern für Lebensmittel an die Hersteller dieser Behälter.

Shearman & Sterling berät die Deutsche Beteiligungs AG regelmäßig bei Transaktionen, zuletzt im Oktober 2018 beim Kauf der SERO Schröder GmbH.

Das Team