Shearman & Sterling LLP multinational law firm headquartered in New York City, United States.

Dr. Thomas König ist Head des deutschen Büros von Shearman & Sterling und Partner der Praxisgruppe Mergers & Acquisitions.

Er ist schwerpunktmäßig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Corporate Governance sowie Mergers & Acquisitions einschließlich öffentlicher Übernahmen, Unternehmenskäufe und -verkäufe, Joint-Ventures, Restrukturierungen und Private Equity-Transaktionen tätig. Mit seiner umfangreichen Transaktionserfahrung und besonderer Industrieexpertise berät er seine Mandanten, u.a. in den Bereichen Automotive, Bankwesen, Chemie, Gesundheitswesen und Maschinenbau.

Thomas König ist regelmäßig für deutsche und internationale Konzerne, Vorstände und Ausichträte, Private Equity-Häuser und Investment Banken wie Allianz, Daimler, Dow Chemical, Bridgepoint, Deutsche Beteiligungs AG, Investcorp, BAML und Credit Suisse tätig.