December 18, 2017

Mathias Stöcker veröffentlicht Artikel zu EuGH-Urteil hinsichtlich Verbot von Händlerverkäufen auf Online-Marktplätzen

Abonnieren

Sprung Link Text

 

Der Artikel „EuGH erlaubt für Luxuswaren Verbot von Händlerverkäufen auf Online-Marktplätzen wie Amazon“ von Counsel Dr. Mathias Stöcker wurde am 18. Dezember im Handelsblatt Rechtsboard veröffentlicht.

Der Artikel behandelt die Thematik des Drittplattformverbots beim Vertrieb von Luxuswaren. Im Fokus des Artikels steht dabei die jüngste Entscheidung des EuGH in Bezug auf das Verbot des Verkaufs von Luxuswaren über Online-Marktplätze wie Amazon oder Ebay zum Schutz des Images der Luxuswaren.

Den gesamten Artikel, EuGH erlaubt für Luxuswaren Verbot von Händlerverkäufen auf Online-Marktplätzen wie Amazon, finden Sie hier

Autoren und Mitwirkende

Dr. Mathias Stöcker

Counsel

Antitrust

+49 69 9711 1619

+49 69 9711 1619

Frankfurt

Praxisgruppen