Shearman & Sterling LLP multinational law firm headquartered in New York City, United States.

Im heutigen, sich ständig wandelnden und dynamischen Umfeld sind Projektfinanzierungen zunehmend komplex. Bei den Transaktionen sind eine Vielzahl von geopolitischen, kommerziellen und juristischen Herausforderungen vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Zielvorstellungen und geschäftspolitischen Prioritäten unserer Mandanten zu berücksichtigen, wie beispielsweise Umwelt- und Sozialstandards. Dieser zeitweise schwierige Balanceakt erfordert eine Kanzlei mit Fachkenntnissen und Erfahrung, um die verschiedenen Interessen in Einklang zu bringen.

Vor diesem Hintergrund verfolgen wir einen mandantenfokussierten Beratungsansatz und bieten maßgeschneiderte Beratung, die sowohl kommerziell, als auch branchenfokussiert ist. Die Anwälte unseres Teams decken ein breites Branchenspektrum ab, einschließlich Öl & Gas (Upstream, Pipelines, LNG, Raffinerien und Petrochemikalien), Bergbau und Metalle, Transport (Schienen, Straßen, Flughäfen und Brücken), Wärmekraft, Atomkraft und erneuerbare Energien (einschließlich Wind, Solar, Geothermie und Wasserkraft) sowie Strominfrastruktur (einschließlich Stromübertragung).

Als Teil unserer Rechtsberatung begleiten wir unsere Mandanten in allen Phasen des gesamten Zyklus‘ einer Projektfinanzierung — von der anfänglichen Strukturierung und Projektentwicklung bis hin zur Finanzierung. Wir beraten ebenfalls zu diversen Finanzierungsoptionen, einschließlich Bankfinanzierungen (z.B. Term Loan B Finanzierungen), Finanzierungen in Übereinstimmung mit der Shari’ah und Anleihefinanzierungen (Projektanleihen und Privatplatzierungen), sowie Exportkreditfinanzierungen. Weiterhin beraten wir zu Joint Ventures, Projektzusammenschlüssen, Käufen und Verkäufen sowie zu neuartigen Split-Risk-Arrangements, politischen Risikoversicherungen sowie Umstrukturierungen von Projekten und Streitigkeiten.

Unser Team zeichnet sich ferner dadurch aus, dass es in der Lage ist in herausfordernden Jurisdiktionen zu beraten und bankfähige und innovative Strukturen zu entwickeln. Mit unserem Netzwerk von weltweit 20 Büros beraten wir nach New Yorker, englischem und deutschem Recht sowie anderen Rechtsordnungen. Darüber hinaus gehen wir Partnerschaften mit den besten lokalen Kanzleien ein, um eine ganzheitliche und nahtlose Beratung anzubieten.